top of page
  • AutorenbildManfred Lang

027 | Ein nobler Preis?

Wir sind schon wieder Nobelpreisträger geworden – ist das nicht schön?

Aber warum müssen gleich wieder ein Paar mieselsüchtig am Handke herummäkeln.

Nur weil er ein bissl serbisch verwirrt war?

Na gut – er hat dem Milosevic an seinem Grab nachgedüddelt.

Aber ein Kriegsverbrecher ist auch nur ein Mensch. Oder? Und vielleicht war der sonst eh ganz nett.

Und wer sagt schon, dass der Handke nicht tun und schreiben kann, was er will.

Er ist Schriftsteller und kein empathisch-politischer Ethiker. Oder?

Aber wir haben jetzt den Nobelscherben auf. Wir wollten so gern stolz sein auf unseren Handke.

Und werden jetzt dabei von einer medial besserwisserischen Verunsicherung gestört.

Wegen der paar tausend Toten da drüben sollen wir plötzlich Denken statt Jubeln?

Aber andererseits – der Hanke ist ja jetzt eigentlich ein Franzose.


Und als solcher hätt er wirklich wissen können, was er für einen Stuss geschrieben hat.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

036 | Waswarundistkunst eigentlich?

Schönheit? Christusverehrung? Blaue Pferde? Verschönte Portraits? Entlein im Teich? Millionenfach Nacktes? Formloses? Reales? Hochgejubeltes? Verschmähtes? Vergessenes? Wiederentdecktes? Galeriekurzze

コメント


bottom of page