ÜBER UNS

Dr. Karin Arnfelser | Manfred Lang


1974 

gründete der Filmregisseur Manfred Lang die Galerie Lang Wien.

 

In über 500 Ausstellungen und circa 140 internationalen und nationalen Kunstmessen haben er und seine MitstreiterInnen vorrangig jungen österreichischen Künstlerinnen und Künstlern eine meist jahrelange Ausstellungs-plattform gegeben, ihre Künstlerkarrieren gestartet und gefestigt. Neben seiner Galerietätigkeit hat Manfred Lang einige Kunstmessen entwickelt und mitbegründet – unter anderem Kunst Krems, Kunst 45, Kunst Wien, Art Bodensee, Art Austria, ViennAfair.


2012

stieß Dr. Karin Arnfelser, Kulturanthropologin, Kunstkuratorin und praktizierende Craniosacral-Therapeutin als Partnerin dazu.

 

 

2017

war es nach Schließung der fixen Galerieräume dann an der Zeit, gemeinsam unter Lang&Arnfelser/Kunst etwas Neues zu starten, neue Wege der Ausstellungstätigkeit und Künstlerförderung zu realisieren.

 

Also organisieren wir private und öffentliche Ausstellungen und Kunstprojekte, vernetzen KünstlerInnen mit Kunst-interessierten, veranstalten Führungen in Museen und Ateliers und setzen Aktivitäten, in denen die Kunst und das Kunstwerk im Mittelpunkt stehen.

ÜBER UNSERE KUNSTWERKE


Unser beider Vorliebe gilt der Zeichnung.

Wir zeigen Ihnen/Euch in unserem privaten Schaulager gerne eine meisterliche Auswahl von rund 100 Künstlerinnen und Künstlern. Karl Mostböck, Stefan Zsaitsits, Anna Stangl, Drago Prelog, Bruno Gironcoli, Herwig Zens, Gottfried Ecker, Tone Fink, Hildegard Joos, Hannes Mlenek, Lucia Riccelli, Alois Riedl, sind nur einige davon.

 

Darüber hinaus können wir Ihnen stets aktuelle Arbeiten von Nina Maron und Annerose Riedl anbieten, sowie Bilder und Objekte aus den Nachlässen Curt Stenvert, Hans Grünseis und Erna Grünseis-Frank.